Chaos – generator

Christian Freisleben verwendete heute in seiner Lehrveranstaltung „Vertiefung WordPress/Bloggen“ als Einstieg wieder einmal einen typischen „Christian-Auftrag“: Chaosgenerator   Im Vorfeld recherchierten alle Studierenden Blogs und E-Portfolios.  Nun erfolgte eine Aufteilung in Gruppen zu je 4 Personen, jede Gruppe erhielt ein Plakat und Eddings in verschiedenen Farben. Aufgabenstellung: Wie kann ein Blog wirklich, so wirklich schlecht…

Screencast

Screencast für OneNote erstellt mit Screencastomatic – wirklich easy zu handhaben. Für die Lehrveranstaltung „Wissensmanagement Konzepte“ hatte ich ein Screencast zu einem Tool anzulegen, mit dem man Notizen erstellen, ordnen und wiederfinden kann, oder diese Notizen gemeinsam oder alleine bearbeiten und diese verteilen kann: OneNote Hier gehts zum Video Screencastomatic öffnen, Startbutton drücken, am Bildschirm das…

„Selbst“ – organisation neu

„Ich weiß, dass ich nichts weiß“ ein Zitat, das dem griechischen Philosophen Sokrates zugeschrieben wird, beschreibt treffend meine Situation – genau passend nach vier erledigten Tests an der FH. Was ich alles noch nicht weiß! Planen ist die Devise Meine Tage sind derzeit durchgeplant: Schule, Unterricht, meine Familie und ein Haus organisieren, Korrekturarbeiten und Vorbereitung,…

Was will ich wissen?

Geschafft – hier mein erster Blogpost! Wieder die Schulbank an der FH Burgenland drücken – fühlt sich komplett anders an, als selbst Wissensvermittlerin in der Volksschule  zu sein. Es war schon immer so, dass ich mich für alles Mögliche interessierte – aber was will ich diesmal wissen? Möchte ich Volksschullehrerin bleiben oder mich in eine andere…

„Wissens“ – management und ich

Berufsbegleitend Wissensmanagement studieren – das machen doch viele. Familie einverstanden, Aufnahmeprozedere abgeschlossen, Zusage da – hurra! Was aber heißt es, Wissensmanagement zu studieren? Jedes zweite Wochenende (von September bis Anfang November war es durch das Freifach „IT-Update“ sogar jedes Wochenende ) freitags von 14 bis 21.15 Uhr, samstags bis 17.15 Uhr anwesend sein – das ist…