Unterricht digital mit interaktiven Whiteboards

Digital seit September 2017 : seither ist meine Schulklasse „staubfreier“ – die altbewährten grünen Tafeln wurden entfernt und mit ihnen verschwanden die bunten, immer zu kurzen, die weißen und abgebrochenen Tafelkreiden. Digitalisierung hält Einzug.  Nigelnagelneue interaktive Whiteboards lenken die Aufmerksamkeit aller Besucher in jedem Klassenzimmer meiner Volksschule auf sich. Ein großer Dank an unsere großzügige…

Persönliche WOL-Erfahrungen

Working Out Loud Halbzeit. Nach 6 Wochen Teilnahme an einem WOL-Circle hat sich so Manches bei mir verändert. Einmal wöchentlich treffen wir uns zu fünft per Skype, um uns über Erfahrungen, Neuigkeiten und die Aufgaben aus dem Circle Guide auszutauschen. Mit einem vorher festgelegten Ziel geht jeder Teilnehmer in den Circle. Gleich zum ersten Termin…

#WOL – was ist das?

Gleich vorab: #Working Out Loud ist eine peergestützte Arbeitstechnik der Arbeitswelt 4.0. Man lernt, sich zu vernetzen #Socialnetworking, in sozialen Gefügen zusammenzuarbeiten #SocialCollaboration und seine #Vision ans Tageslicht zu bringen. Innerhalb von 12 Wochen können wahre Schätze gehoben werden. Der Autor John Stepper beschreibt die Methode in seinem Buch „Working Out Loud“. Hier gehts zum…

2018 – Veränderung

Meine Weihnachtslektüre: „Das Pinguin-Prinzip“von John Kotter und Holger Rathgeber In 8 Schritten wird anhand einer Fabel in der Welt der Pinguine ein Veränderungsprozess beschrieben, der sowohl im privaten als auch im beruflichen Umfeld stattfinden kann. Sehr treffend für meine Situation. Hier die 8 Schritte: Dringlichkeitsgefühl wecken Leitungsteam zusammenstellen Entwickeln einer Zielvorstellung und Strategie Um Verständnis…

Wind of change

Es tun sich immer mehr Fragen auf. Und dies aus aktuellem Anlass: Wir bekommen in Österreich eine neue Regierung – das ist fix. Und dann?? Welche Auswirkungen hat das auf das Lehrerleben? Was passiert mit der Schulreform? Was wird von den geplanten und noch nicht umgesetzten Vorhaben bleiben? Wer wird der/die neue Minister/in?  Wer steht hinter den…

Was will ich wissen?

Geschafft – hier mein erster Blogpost! Wieder die Schulbank an der FH Burgenland drücken – fühlt sich komplett anders an, als selbst Wissensvermittlerin in der Volksschule  zu sein. Es war schon immer so, dass ich mich für alles Mögliche interessierte – aber was will ich diesmal wissen? Möchte ich Volksschullehrerin bleiben oder mich in eine andere…

„Wissens“ – management und ich

Berufsbegleitend Wissensmanagement studieren – das machen doch viele. Familie einverstanden, Aufnahmeprozedere abgeschlossen, Zusage da – hurra! Was aber heißt es, Wissensmanagement zu studieren? Jedes zweite Wochenende (von September bis Anfang November war es durch das Freifach „IT-Update“ sogar jedes Wochenende ) freitags von 14 bis 21.15 Uhr, samstags bis 17.15 Uhr anwesend sein – das ist…